Veranstaltungen in Freising

Wirtshausmusi

Hofbrauhauskeller am Lankesberg

Sänger- und Musikantentreffen

Ein gemütlicher, musikalischer Abend im Wirtshaus.

Alle Gruppen aus Freising und der Umgebung sind eingeladen mitzusingen und mitzumusizieren.

Anmeldung bei 3klang e.V. unter der Nummer 08161/532878 oder per Mail an info@3klangev.de

Eintritt frei!

Servus - Ni hao - Merhaba

Hofbrauhauskeller am Lankesberg

Im Rahmen des Kultur-Festivals „Mitanand“ der Stadt Freising

Eine Brücke von Bayern nach Asien

Für das Mitanand Festival 2018 schlagen der Freisinger Kulturverein 3klang e.V.und der Chinesische Kulturverein Freising e.V. an diesem Abend eine Brücke zwischen Bayern der Türkei und China Sie präsentieren ihren Gästen einen einzigartigen Abend. Musik Tanz und kulinarische Köstlichkeiten werden die  Besucher auf ihrer Reise von Freising über Istanbul nach Peking begleiten.

Eintritt frei!

Essen und Trinken müssen bezahlt werden.

Sainerhaus-Festival: Herbstliche Holzbläserklänge

Sainerhaus (Obere Domberggasse 15)

Eröffnung des Festivals

An diesem Eröffnungs-Abend präsentiert 3klang e.V. die farbenreichen Facetten von Holzblasinstrumenten in unterschiedlichen Formationen. Von klassischer Holzbläserkammermusik über solistische Beiträge bis hin zu jazzigen und weltmusikalischen Klängen wird Sie ein buntes, unterhaltsames Programm erwarten.

Es musizieren Lehrkräfte von 3klang e.V. und Freunde.

Karten zu € 12.-, erm. € 9.- im Vorverkauf bei der Touristeninformation. Tel: 08161/54-44-333

Karten an der Abendkasse: € 15., erm. € 11.-

Sainerhaus-Festival: Junge Talente stellen sich vor, Podium junger Musiker

Herausragende Nachwuchskünstler, von 3klang e.V. Lehrkräften ausgebildet, stellen sich Ihnen an diesem Abend vor. Die Bandbreite der jungen Künstler reicht von klassischer Klaviermusik über Jazz bis hin zu Acoustic Folk.

Eintritt frei!

Sainerhaus-Festival: Türkisches Tango-Musik-Café

Bei diesem Konzert präsentieren Öykü Sensöz, Seref Dalyanoglu, Vladislav Cojocaru und Weitere hochkarätige Musiker ein besonderes Spektakel der Musik: den Tango.

Als in den 1920ern der Tango ausgehend von Buenos Aires seinen Siegeszug durch die Welt antrat, traf dieses Lebensgefühl und die damit verbundene Musik auch den Nerv in Istanbul und danach auch andere große türkische Städte. Viele Musiker begannen Musik zum Tango in türkischer Sprache zu schreiben. Auch in der heutigen Zeit gehört der Tango zum festen Bestandteil der Tanz- und Musikkultur in der Türkei.

Freuen Sie sich auf einen Abend in gemütlichem Ambiente und genießen Sie dazu kleine kulinarische Köstlichkeiten aus der Türkei.

Karten zu € 12.-, erm. € 9.- im Vorverkauf bei der Touristeninformation. Tel: 08161/54-44-333

Karten an der Abendkasse: € 15., erm. € 11.-

Sainerhaus-Festival: Acoustic Caravan

Dieser Spielmix von „Acoustic Caravan" hört sich friedlich verwegen bis aufbrausend sentimental an. Die Kompositionen, zum Teil von Mitgliedern der Band geschrieben, zum Teil traditionellen Ursprungs und neu arrangiert, vermitteln ein von Freiheit und Selbstbestimmung gekennzeichnetes Lebensgefühl. Stolz und Bodenständigkeit sind ebenso Teil ihres Vortrages wie eine virtuose Beherrschung ihres Instrumentariums.

Die Mitglieder der Band Vladislav Cojocaru (Akkordeon), Makhoshvili Giorgi (Bass), Slava Cernavca (Klarinette) stammen aus Moldawien und Georgien. Und entsprechend dem Übergewicht an südeuropäischem Temperament innerhalb der Formation spielt auch die Volksmusik des Balkan eine gewichtige Rolle im Repertoire. Schwindelerregende türkisch-orientalische Rhythmen, herzergreifende Roma-Balladen oder identitätsstiftende Hochzeitstänze finden ebenso Eingang, wie druckvoller Sinti-Swing in der Tradition Django Reinhardts oder exstatische Unisono-Passagen.

Karten zu € 12.-, erm. € 9.- im Vorverkauf bei der Touristeninformation. Tel: 08161/54-44-333

Karten an der Abendkasse: € 15., erm. € 11.-

Sainerhaus-Festival: 88 Tasten, 20 Finger, vier Hände und zu viele, schwarze Tasten

Familienkonzert

Schon wieder hat Klavierschülerin Susi ( Alice Paper- Burghardt) nicht geübt. Begleiten Sie Klavierlehrer Herrn Selzle ( Frank Selzle als er selbst ) bei seinem Versuch, die enthusiastische aber nicht allzu fleißige Schülerin doch noch zum Üben zu motivieren. Ob er es am Ende wieder schafft?

Sehen Sie es selbst in einer ganz besonderen Klavierstunde für kleine und große Zuhörer, die auch gerne aktiv mitmachen können und sollen!

Wir freuen uns auf viele, angehende Pianistinnen und Pianisten!

Karten zu € 7.- im Vorverkauf bei der Touristeninformation. Tel: 08161/54-44-333

Karten an der Nachmittagskasse: € 10.-

Sainerhaus-Festival: Flamenco – Musik und Tanz aus Andalusien

Ein feuriger Abend voller Musik, Tanz und Leidenschaft

mit Montserrat Suárez (Tanz), Martin Kuhlmann (Gitarre) und Rubio Montero (Gesang)

Dieser Abend ist dem spanischen Komponisten Manuel de Fallá gewidmet. Er war mit vielen Flamenco-Musikern seiner Zeit befreundet und zog wie Bela Bartok oder Zoltan Kodaly durchs Land und sammelte Volkslieder.  Diese Lieder inspirierten ihn dann für seine zahlreichen Kompositionen. Die drei Künstler des heutigen Abends lassen die Musik de Fallás und seiner Heimat in Freising lebendig werden.

Karten zu € 12.-, erm. € 9.- im Vorverkauf bei der Touristeninformation. Tel: 08161/54-44-333

Karten an der Abendkasse: € 15., erm. € 11.-

Fiede's Herberge

Kirche St. Elisabeth (Mathildenstr. 10, 80336 München)

Das Erfolgsstück von Vladislav Cojocaru (Musik) und Gottfried Herrmann (Text)

mit dem 3klang-Orchester „Trisono“, Leitung: Wolfgang Fink

Sprecherin: Tanja Maria Froidl

Karten zu € 12.-, erm. € 9.- im Vorverkauf bei München Ticket

Karten an der Abendkasse: € 15., erm. € 11.-

Adventskonzert

Pfarrkirche St. Martin (Marzling)

Adventliche Musik für Streicher, Bläser und Gesang

Es musizieren SchülerInnen und Lehrerinnen von 3klang e.V.

Leitung: Angela Symalla

Eintritt frei!