Sainerhaus-Festival: Flamenco – Musik und Tanz aus Andalusien

Ein feuriger Abend voller Musik, Tanz und Leidenschaft

mit Montserrat Suárez (Tanz), Martin Kuhlmann (Gitarre) und Rubio Montero (Gesang)

Dieser Abend ist dem spanischen Komponisten Manuel de Fallá gewidmet. Er war mit vielen Flamenco-Musikern seiner Zeit befreundet und zog wie Bela Bartok oder Zoltan Kodaly durchs Land und sammelte Volkslieder.  Diese Lieder inspirierten ihn dann für seine zahlreichen Kompositionen. Die drei Künstler des heutigen Abends lassen die Musik de Fallás und seiner Heimat in Freising lebendig werden.

Karten zu € 12.-, erm. € 9.- im Vorverkauf bei der Touristeninformation. Tel: 08161/54-44-333

Karten an der Abendkasse: € 15., erm. € 11.-