Lehrer*innen

Unser sympathisches Lehrerteam stellt sich vor. Alle Lehrer und Dozenten haben ein Hochschulstudium oder eine staatlich anerkannte Ausbildung, zudem verfügen viele davon über meist langjährige Bühnenerfahrung.

3klang Suchmaschine

eingeben - suchen - finden

Braun, Thomas

unterrichtet: Alphorn, Waldhorn
in Region: Freising, Olching

Nach seinem Abitur und dem Grundwehrdienst beim Luftwaffenmusikkorps I in München - Neubiberg studierte Thomas Braun Horn am Richard-Strauss-Konservatorium in München und setzte nach dem Abschluss seine Studien bei Wolfgang Gaag fort.

Nach dem Studium spielte er freiberuflich bei verschiedenen Berufsorchestern und war für mehrere Jahre als Lektor im Musikverlag Ricordi (Mailand-München) angestellt. 1992 wechselte er als Hornlehrer an die Musikschule Neubiberg, wo er auch in der Schulleitung mitarbeitete.

Zusammen mit Gottfried Herrmann gründete er 1998 in Freising den Verein 3klang e.V., den er erst ehrenamtlich, seit 2002 hauptamtlich als Geschäftsführer und Schulleiter leitet.

Musikpädagogische Erfahrung sammelte Thomas Braun schon seit seiner Schulzeit, um dann als Musiklehrer und Ensembleleiter auf zahlreichen Musikkursen im In- und Ausland, bei Seminaren wie den Süddeutschen Horntagen mit Uli Köbl, dem IAM und anderen Veranstaltern tätig zu sein.

Daneben bewirtschaftete Thomas Braun, wiederum gemeinsam mit Gottfried Herrmann, 10 Jahre lang das Jugendhaus Alpe Vorsäß in Gunzesried in den Allgäuer Bergen als Tagungs- und Musik­freizeiten­haus.

Thomas Braun spielt als Hornist in verschiedenen Ensembles. Daneben ist er Mitglied bei der Original Triad Big Band. Gemeinsam mit Gottfried Herrmann und Dieter Walter (www.koebl.de) bläst er Alphorn im Gunzesrieder Alphorntrio.